Außenstände (Schulden) eintreiben

Außenstände (Schulden) eintreiben
Außenstände (Schulden) eintreiben
to make collections, to recover (call in) debts

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • eintreiben — ein|trei|ben [ ai̮ntrai̮bn̩], trieb ein, eingetrieben <tr.; hat: (Außenstände, eine geschuldete Geldsumme) durch nachdrückliche Zahlungsaufforderung oder durch Zwangsmaßnahmen einziehen: Schulden, Steuern eintreiben. Syn.: ↑ einsammeln, ↑… …   Universal-Lexikon

  • Außenstände — Rückstände; Rückstand; ausstehende Forderungen; Schulden; Verbindlichkeiten * * * Au|ßen|stän|de [ au̮sn̩ʃtɛndə], die <Plural>: ausstehende finanzielle Forderungen: (bei seinen Schuldnern) Außenstände eintreiben. Syn.: ↑ Anspruch… …   Universal-Lexikon

  • Rückstand — Verzögerung; Verzug; Rückstände; Außenstände; ausstehende Forderungen; Schulden; Verbindlichkeiten; Überhang; Nachholbedarf; Rest; Restbestand; …   Universal-Lexikon

  • uneinbringlich — ụn|ein|bring|lich [auch: … brɪŋ…] <Adj.> (Rechtsspr., Wirtsch.): sich nicht erhalten, beschaffen, eintreiben lassend; endgültig verloren: e Schulden. * * * ụn|ein|bring|lich [auch: ] <Adj.> (Rechtsspr., Wirtsch.): nicht zu erhalten …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”